Worte haben Macht.

Worte haben Macht.
Dies stand schon in der Bibel und gilt noch heute.
Du hast die Macht über Leben und Tod und diese Macht solltest du dir JEDEN TAG bewusst machen.
Vielleicht sprichst du heute Worte, die einen anderen Menschen dazu bringen NICHT aufzugeben, NICHT die Hoffnung zu velieren, NICHT das eigene Leben zu beenden. Worte, die sie oder ihn noch jahrelang begleiten und die Hoffnung geben, wenn alles hoffnungslos erscheint.
In einer Welt voller Perfektionisten, lasst uns doch ein oder zwei Augen zudrücken, wenn uns bei unserem Nächsten etwas negatives auffällt und stattdessen das Positive hervorheben. Sei ein Lebensspender; Kritiker (und Perfektionisten) hat die Welt schon genug. Ganz nach dem Motto: „wer ohne Sünde ist, werfe den ersten Stein“, lasst die Steine fallen.
#speaklifenotdeath #powerofwords  #yourwordsmatter #speakwisely

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s